YoungBlog

Ein Blog für Jugendliche und junggebliebene Erwachsene

Kinderbekleidung im Internet kaufen

Viele Onlineshops für Bekleidung im Internet verkaufen Babysachen. Leider ist die Auswahl nicht so groß und wer bestimmte Marken sucht, findet oft nicht das Passende. Besser ist es, sich an einen spezialisierten Shop zu wenden. Nicht nur ist bei diesem die Auswahl größer, sondern auch die Produktberatung hat eine andere Qualität.

Empfehlenswert ist der Shop diefeinenkleinen.de. Hier finden die Eltern innerhalb kurzer Zeit die passenden Kleidungsstücke für ihr Kind. Zunächst wählt der Kunde oder die Kundin eine bestimmte Marke, danach entscheidet er sich für das Geschlecht und schon listet die Seite die passenden Kleidungsstücke. Innerhalb der Seite kann der User die Treffer nach verschiedenen Gesichtspunkten sortieren. Wer häufiger die Marke anklickt, für den ist es sinnvoll, die Stücke nach Neuheiten sortieren zu lassen. Eine andere Sortiermöglichkeit ist nach Beliebtheit. Vor allem für unentschlossene Eltern ist das eine große Hilfe.

Viele denken beim Namen Steiff zunächst an die Plüschtiere mit dem berühmten Knopf im Ohr. Die wenigsten wissen, dass die Firma auch hochwertige Bekleidung für Kinder verkauft. In dem oben genannten Onlineshop gibt es eine große Auswahl an passenden Bekleidungsstücken. Die Kleidungsstücke zeichnen sich durch eine besonders hochwertige Materialauswahl aus. Im Angebot ist nicht nur Oberbekleidung, sondern unter anderem auch Mützen und Schals. Der berühmte Teddy mit dem Knopf im Ohr taucht als Logo auf den Bekleidungsstücken auf.

Interessante Farbkombination, die sich auf vielfältige Weise kombinieren lassen, findet der Kunde bei Marc O’Polo Junior. Ob es sich um Hosen, Poloshirts, Jacken oder Röcke handelt. Es gibt kaum einen Bekleidungswunsch, der nicht erfüllt werden kann.

Selbstverständlich handelt es sich bei dem Shop um einen geprüften Webshop. Die Versandkosten sind günstig. Bei einem Warenwert ab 100 Euro entstehen keine Versandkosten, darunter fallen nur 3 Euro pro Paket an. Als Zahlungsmethoden werden Vorkasse, PayPal, Sofortüberweisung und Rechnung angeboten. Besonders praktisch ist die Bezahlung mit Amazon Payments. Da viele Kunden auch ein Amazonkonto haben dürften, ist diese Art des Bezahlens praktisch.

Immer ein neues Auto fahren

Mit Autos ist es manchmal wie mit Computer. Einigen Fahrern genügt ein älteres Fahrzeug. Sie sparen sich viel Geld, indem Sie alle paare Jahre einen gebrauchten Wagen kaufen. Wenn sich die Reparatur nicht mehr lohnt, kaufen sie sich ein neues. Wer für 3000 Euro ein Fahrzeug kauft, das sechs Jahre alt ist und es noch weitere sechs Jahre fahren kann, hat ein gutes Geschäft gemacht. Andere Autofahrer wiederum wollen immer das neueste Fahrzeug in der Garage sehen haben. Für viele ist es eine Prestigefrage und eine Sache der persönlichen Reputation. Selbstverständlich ist es teurer, sich jedes Jahr ein neues Fahrzeug zu kaufen, doch auch diese Personen können sparen. Wer ein Fahrzeug klug auswählt, der entscheidet sich für ein Auto, das einen möglichst geringen Wertverlust aufweist.

Um die Wertentwicklung oder vielmehr den Wertverfall eines Fahrzeugs festzuhalten, ermittelt eine namhafte Autozeitschrift zusammen mit einem Bewertungsinstitut jedes Jahr den Wertmeister. Das sind die Fahrzeuge, die nach einem Jahr den geringsten Wertverlust aufweisen. Bei vielen Bewertungen kommt es dabei auf die subjektive Einschätzung der Journalisten ein. Beim „Wertmeister“ geben in erster Linie die Daten Auskunft darüber, wie viel ein Auto nach einem bestimmten Zeitraum noch Wert ist. Diese Auszeichnung ist nicht nur für Privatkunden interessant, auch Geschäftsleute nehmen das gerne als Entscheidungsgrundlage für ihre Fahrzeuge. Wer für seine Firma ein neues Fahrzeug kauft, der nimmt natürlich ein Auto mit einem möglichst geringen Wertverlust. Übrigens gehen dieses Jahr ein Teil der Preise nach Bayern, denn drei Autos des Herstellers bekommen den begehrten Preis.

Sich regelmäßig ein neues Auto zu kaufen, kann auf die Dauer ein wenig lästig sein. Wer sich wenig um ein neues Auto kümmern will, der kann ein Fahrzeug leasen. Der Vertrag läuft meist drei Jahre und wer das Auto noch weiterfahren will, der kann es kaufen. Diese Lösung ist nicht gerade billig, denn wer die Leasingkosten gegen den Anschaffungspreis aufrechnet, der merkt, dass der Kauf meist doch günstiger ist. Diese Lösung wählen häufig Geschäftsleute, da diese die Kosten von der Steuer absetzen können. Allerdings übernimmt die Leasingfirma in der Regel auch die Kosten für die Reparaturen, versichert das Fahrzeug gut. Kurz, der Autofahrer bekommt ein Rundum-Sorglos-Paket, das natürlich seinen Preis hat.

Was muss ein guter Mobilfunkanbieter leisten?

Mobile Telefonie und mobiles Internet gehören heute zum modernen Leben dazu. Viele Menschen besitzen keinen Festnetzanschluss mehr, denn einige Mobilfunkangebote sind teilweise günstiger als der Telefonanschluss zu Hause. Wo immer der Nutzer ist, er ist jederzeit erreichbar und kann auch selber seine geschäftlichen und privaten Telefonate erledigen.

Die meisten Nutzer von Smartphones entscheiden sich für eine Flatrate, da sie sich bei diesen Angeboten nicht mehr um die Kosten kümmern müssen. Dieses Modell ist für Menschen, die viel telefonieren, optimal, doch wer nur gelegentlich zum Handy greift, der bezahlt zu viel. Aus diesem Grund bietet DeutschlandSIM verschiedene Tarife auch mit minutengenauer Abrechnung an. Dabei ist immer eine Internetflat. Vor allem bei Smartphones ist das sinnvoll, denn diese verbinden sich oft ungewollt mit dem Telefon und wer keine günstige Flatrate hat, der kann bei der monatlichen Abrechnung eine Überraschung erleben. Bei den Smartphone Tarifen kann der Kunde zwischen SMART 200, SMART 300, SMART 500 und SMART 1000 wählen. Die Zahl bezieht sich jeweils auf das Surfvolumen im Internet. Der Kunde bezahlt außerdem eine Grundgebühr und die jeweiligen Gesprächsminuten. Pro Monat ist immer eine gewisse Anzahl von Minuten in der Grundgebühr enthalten.

Sehr günstig sind die Allnet-Flats mit LTE. Hier kann der User unbegrenzt in alle Netze telefonieren und je nach Tarif bis zu einem gewissen Surfvolumen mit hoher Geschwindigkeit im Internet surfen. Die Preise beginnen bei knapp 13 Euro. Noch mehr Freiheiten bietet die D-Netz-Flatrate L 1000. Mit diesem Angebot kann der Kunde unbegrenzt Telefonieren, SMS versenden und (beinahe) grenzenlos surfen. Etwas günstiger, aber nicht ganz so flexibel ist das Angebot Flat S 500. Selbstverständlich kann der Kunde über diese Seite einige Smartphones beziehen. Die Angebote sind in Zusammenhang mit einem Mobilfunkvertrag sehr günstig. Ein neues Smartphone von Smartphone oder Apple kostet oft mehrere hunderte Euro. Wer einen günstigen Mobilfunkvertrag mit einem Smartphone kombiniert, spart hier so manchen Euro.

Markenschmuck im Internet kaufen

Schmuck – ob nun als Geschenk oder für sich selber – kauf man nicht täglich. Der Kunde hat die Wahl zwischen No Name Produkten oder Markenware. Auf dem ersten Blick scheinen hier die Unterschiede sehr gering, doch nach längerem Tragen fallen die Unterschiede auf. Markenschmuck ist formbeständiger, glänzt länger und die Trägerin, der Träger reagiert nicht so leicht mit Allergien. Der Schmuckkauf in einem Ladengeschäft ist oft mit Stress verbunden, denn die anderen Kunden und nicht zuletzt der Verkäufer stören die freie Entscheidung des Kunden. Oft wird der Kunde vom Verkäufer beeinflusst und trifft eine Entscheidung, die er hinterher bereut.

Auf der Seite von Abramo findet der Kunde eine reiche Auswahl an Schmuck vieler Markenhersteller. Ob es sich nun um Anhänger, Perlen oder ein schönes Kettchen handelt, hier wird jeder garantiert fündig. Bei Schmuck ist oft auch der Preis entscheidend. Hier ist die Bandbreite ganz besonders groß. Ein Ring kann entweder 150 Euro kosten oder das Zehnfache. Für den Laien ist das nicht sofort ersichtlich, denn die Preise ergeben sich aus dem Gehalt an Gold und Silber. Ein Ring, der etwas billiger ist, hat manchmal sogar den Vorteil, dass der formstabiler ist und der Kunde damit sogar länger Freude hat.
Ch. Abramowicz gehört von den Verkaufszahlen her zu den größten Schmuckverkäufern in Deutschland. Der Erfolg des Verkäufers ergibt sich nicht nur aus der großen Bandbreite an Schmuck bekannter Markenhersteller, sondern auch durch einen ganz besonderen Service. So werden die Trauringe für jedes Paar individuell herstellt. Einmalig ist der jährliche Auffrischungsservice. Dabei wird der Ring jedes Jahr aufpoliert. Diese Dienstleistung ist im Preis enthalten und gilt ein Leben lang. Ch. Abramowicz bietet seinen Kunden außerdem eine Best-Preis-Garantie. Wenn der Käufer bis zu vier Wochen nach dem Kauf ein vergleichbares Produkt in einem anderen Geschäft günstiger sieht, dann bekommt er den Differenzbetrag ersetzt. Es lohnt sich, die Seite häufiger zu besuchen, denn immer wieder gibt es Sale Angebot von Markenschmuck und interessante Schnäppchen.

Spartipps für Studenten: Weniger ausgeben für Haushalt, Freizeit und Co.

Die Kosten eines Studentenlebens in Deutschland - Grafik: vouchercloud.de

 Grafik: vouchercloud.de

Ein Student lebt meist vom BAföG oder bekommt monatlich einen Studentenkredit. Beide Optionen machen nicht reich und es bestehen Verbindlichkeiten, welche jeden Monat gedeckt werden müssen. Dazu zählen Miete, Strom, Wasser, Materialien für das Studium, Lebensmittel und Getränke, Kosten für die Freizeit und vieles mehr. Unterm Strich bleibt kaum noch etwas übrig und häufig genügt das Geld nicht einmal. Daher ist ein Student auf nützliche Spartipps angewiesen, um das Meiste aus seinem Budget herauszuholen. [Read the rest of this entry…]

Alternative zum Fernseher: ProSieben legal im Internet anschauen

PublicDomainPictures @ Pixabay.com - CC0 1.0

PublicDomainPictures @ Pixabay.com – CC0 1.0

Das Fernsehen steht vor seiner bislang größten Herausforderung. Lange Jahre war es treuer Begleiter vieler Millionen Menschen. Es schrieb Zeiten und Inhalte vor und der Zuschauer fügte sich. Doch spätestens mit der massiven Verbreitung des allzeit verfügbaren Internets und mobiler Endgeräte wie Smartphones, Tablets und Notebooks, haben Fernsehsender wie ProSieben ernstzunehmende Konkurrenz bekommen. [Read the rest of this entry…]

Die Einladungskarten aus dem Internet – von der grünen Hochzeit bis zur Silberhochzeit

kgorz @ pixabay.com - CC0 1.0

kgorz @ pixabay.com – CC0 1.0

Das magische „Ja“ Wort in einer Beziehung schweißt zwei Menschen, die sich Lieben ein Leben lang zusammen. Der Tag der Hochzeit ist für ein paar ein emotionaler und freudiger Moment, den man noch viele Jahre danach feiern möchte. Die Silberhochzeit oder die goldene Hochzeit spielen in den Leben eines Paars, das vor vielen Jahren geheiratet hat eine wichtige rollen.Mit der Silberhochzeit feiert ein Paar 25 Jahre Ehe. 25 Jahre Liebe, Vertrauen, gute und schlechte Zeiten verbindet ein Paar, das diesen Tag feiern darf. Schafft ein Paar [Read the rest of this entry…]

Wenn das Handy nicht mehr funktioniert

Das Handy ist heute aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Früher war es einfach nur ein weiteres Kommunikationsmedium, doch heute übernimmt es mehr und mehr die Funktion eines mobilen Büros. Wenn das Handy plötzlich nicht mehr funktioniert, dann ist das nicht nur eine Kostenfrage, sondern es gehen oft auch wertvolle Daten verloren. Im Speicher des Handys befinden sich unzählige Kontaktdaten von Kunden, die bei einem defekten Handy oft nicht mehr zugänglich sind. Schon allein aus diesem Grund ist es lohnend, das Handy zur Reparatur zu bringen.

Die Seite letsfix.de bietet eine kostengünstige Handyreparatur für alle Marken und natürlich auch für iPhones an. Kunden, die zum Beispiel eine Display Reparatur Handy benötigen, können über das Internet schnell und einfach einen Reparaturauftrag erstellen. Damit der Kunde genau weiß, welche Kosten auf ihn zukommen, kann er zunächst ein Angebot erstellen. Wichtig ist dabei, dass die Reparatur immer zum Festpreis erfolgt, es entstehen also keine unerwarteten Kosten. Es muss nur das Gerät und der Schade ausgewählt werden und schon ist ersichtlich, wie viel die Reparatur kosten wird. Nach der Reparatur erfolgt die Rücksendung des Gerätes kostenfrei. Selbstverständlich gibt es auch auf die Reparatur 12 Monate Garantie.

Bei einer Display Reparatur wird in der Regel das als Display gegen ein neues ausgetauscht. Die Kosten sind dabei von Modell zu Modell sehr verschieden. Die Arbeiten werden aber jederzeit professionell ausgeführt, so dass der Kunde hinterher wieder über ein funktionstüchtiges Gerät verfügt. Bei der Bestellung der Reparatur findet der Kunde sicherlich auch sein Problem wieder, so dass sich eine umfangreiche Fehlerbeschreibung erübrigt, was zusätzlich Zeit sparen hilft.

Die Bannerwerbung im Internet muss zielgerichtet sein

Unter den vielen Werbearten, die im Internet angeboten werden, ist Bannerwerbung eine der erfolgreichsten und beliebtesten. Während früher Werbung sehr allgemein gehalten war, denn sie musste ja allen Zielgruppen gerecht werden, ist es heute sogar möglich, die Werbung gezielt nach den Bedürfnissen der Kunden auszurichten.

Mit der Banner-Optimierung können die Werbemittel so gesteuert werden, dass jeder Kunde genau die Werbebotschaft bekommt, die auf seine Bedürfnisse zugeschnitten ist. Jeder hat andere Interessen und wenn diese durch die Werbung befriedigt werden, dann ist die Kampagne wesentlich erfolgreicher. Erfolgreiche Bannerwerbung beginnt mit der Auswahl der passenden Motive, die dann entsprechend der jeweiligen Bedürfnisse des Kunden gezeigt werden.

Optimale Bannerwerbung heißt auch, dass diese fortlaufend optimiert werden muss. Es gibt verschiedene Kennzahlen, an denen der Kunde erkennen kann, ob die Werbung erfolgreich ist oder nicht. Zu diesen Kennzahlen gehören unter anderem die Klickrate, die Konversionsrate und der Return oft Investment. Es genügt nicht, diese Werte einmal zu optimieren, es muss ständig geschehen, am besten noch während der laufenden Kampagne. Wer die Optimierung der Werbung nur einmal im Monat durchführt, der läuft immer ein Stück hinterher. Eine weitere Optimierung ist der sogenannte A/B-Test. Es werden dabei zunächst zwei unterschiedliche Werbungen ausprobiert und festgestellt, welche von beiden erfolgreicher ist. Danach wird die weniger erfolgreiche durch eine andere Werbung ausgetauscht und der Test wiederholt. Dadurch ergibt sich eine kontinuierliche Verbesserung der Kampagne.

Die Möglichkeiten einer guten Bannerwerbung sind sehr vielfältig und können hier nur kurz angerissen werden. Kein Unternehmer kann die Arbeit alleine leisten und deshalb lohnt es sich, eine gute Agentur zu beauftragen. Diese Überwacht die Werbung und schickt dem Auftraggeber regelmäßige Reportings, aus denen genau hervorgeht, wie erfolgreich die Werbung ist. Der Unternehmer braucht sich also um das schwierige Thema Bannerwerbung nicht zu kümmern und kann sich seinen Kernkompetenzen widmen. So steigert er Monat für Monat seine Umsätze ohne sich mit dem komplexen Thema der Werbung auseinandersetzen zu müssen.

Fit bleiben mit Tennis

figaro_8888  / pixelio.de

figaro_8888 / pixelio.de

Man sollte es kaum glauben, aber der Vorläufer des Tennisspiels wurde in französischen Klosterhöfen gespielt und „Jeu de Paume“ genannt, was „Spiel mit den Handflächen“ bedeutet. Ziel bei diesem Spiel war es, den Ball über ein gespanntes Netz gegen eine Wand zu schlagen. Das Spiel war so populär, dass man in ganz Frankreich zahlreiche Tennisanlagen baute und viele Franzosen mit dem Tennistraining begannen. Bei uns in Deutschland galt und gilt Tennis immer noch als elitäre Sportart. Ein regelrechter Boom begann in Deutschland aber mit den Wimbledon-Gewinnern Steffi Graf und Boris Becker. Tennis ist auch heute populär wie nie. [Read the rest of this entry…]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen